In den letzten Jahren entstanden Collagen, in denen ich Bilder aus ihrem ursprünglichen Zusammenhang löste,
und sie in einer neuen und ungewöhnlichen Sehensweise, der Fantasie des Betrachters überlassen habe.
Mein Bestreben ist, das menschliche Sehen auf imaginäre Reisen zu schicken.

So sind diese Collagen über das oberflächliche Ansehen hinaus fast so wie Meditationsbilder,
die den Betrachter letztlich mit sich selbst konfrontieren.
Sie sprechen die tiefsten Schichten des menschlichen Seins an, frei von Herkunft und Geschlecht.
Überirdische Wesen in menschlicher Gestalt.

Bilder - 1 Bilder - 1 Bilder - 1 Bilder - 1 Bilder - 1 Bilder - 1 Bilder - 1 Bilder - 1 Bilder - 1 Bilder - 1 Bilder - 1 Bilder - 1
Bilder - 1 Bilder - 1 Bilder - 1 Bilder - 1 Bilder - 1 Bilder - 1 Bilder - 1 Bilder - 1 Bilder - 1
zurueck zur vorherigen Seite